Slowenisch ist die Amtssprache des Landes Slowenien. Sie wird mit dem lateinischen Alphabet geschrieben.  

Die slowenische Sprache spielte in der gesamten slowenischen Geschichte eine besondere Rolle. Sie gilt immer noch als eine der Grundlagen der nationalen Identität. Trotz zahlreicher Einflüsse hat sie sich ihre besonderen sprachlichen Charakteristiken erhalten, zu denen vor allem die archaische duale Form gehört, der Numerus für zwei Personen oder Sachen, der bei allen flektierten Formen verwendet wird.

Das Slowenische war die 12. Sprache der Welt, in welche die Bibel – wahrscheinlich im Jahre 1584 – übersetzt wurde.

Slowenen aus verschiedenen Landesteilen können enorme Verständigungsschwierigkeiten haben. Slowenisch ist in ca. fünfzig Dialekte und sieben Dialektgruppen unterteilt: Dolenjska, Gorenjska, Koroška, Primorska, Štajerska, Panonska und Rovtarska. Diese große sprachliche Vielfalt ist das Resultat geographischer, politischer, historischer, sozialer und weiterer Ursachen.

Bei LTA LLC arbeiten wir seit unseren ersten Gründungstagen mit der slowenischen Sprache. Allein im Jahr 2018 haben wir Slowenisch-Projekte mit mehr als 900.000 Wörtern übersetzt.

andere Übersetzungsdienste